FordPflanzen - Die EAE-Azubis Ford Saarlouis 1984: StartSeite WunschZettel
Seite suchenEmail-BenachrichtigungSeite Editieren
 

Eure Wünsche an den Programmiersklaven:

Details zu bereits umgesetzten Wünschen stehen in WikiEvolution!


Rolf (03.06.09)

Hallo Herr Oberprogrammierer!
Leider habe ich am Ende der Seiten beim Editieren jede Menge Fehlermeldungen, die zwar nicht schlimm zu sein scheinen, doch etwas nervig sind, da ich nicht einfach den Scrollbalken bis zum Ende ziehen kann.
Auch die Suche macht nicht das was sie soll. Siehe Eintrag 29.05.09


Rolf (29.05.09)
Alle Jahre wieder!

Jörg hast du einen Tipp, was ich im Firefox einstellen muß, kann, darf, soll, damit ich beim Hochladen auf unseren Bilderordner neue Ordner anlegen kann.

Und was ist denn mit der Suche los, ich lande immer wieder nur auf der FordPflanzenBilder Seite.

Herzlichen Dank für die Mühe die ich mal wieder gemacht habe.
Gruß
Rolf


Zottel (21.10.08)

HALLO ROLF!!!

 ...warum schreist Du denn so?!? :)


TEMP-Verzeichnisse sind gelöscht (danke für den Hinweis - das war mir ganz entgangen).

2004er Bilder (sowohl Lauterdörfle als auch Trachneffen) pumpen gerade in zwei neue TEMPs auf dem Server - sollten so um 1.30 Uhr heute Nacht komplett oben sein. Sag Bescheid, wenn Du sie gesaugt hast, dann lösch ich sie runter. Oder noch besser: lösch sie gerade selbst, wenn Du fertig bist.

Lieber Gruß, Jörg.


Rolf (21.10.08)

Hallo Jörg!

Lang lang ist´s her, dass ich hier einen Wunsch geäußert habe, doch unser Wiki ist ja auch wirklich super geworden und es gibt nichts zu meckern oder beanstanden.
Eine kleine Anfrag hätte ich jedoch.
Könntest Du die 2004live Bilder auch noch auf den Server in einem Temp-Ordner ablegen, denn die habe ich leider nicht in meinem Bestand. Ansonsten denke ich, dass die noch vorhandenen drei Ordner gelöscht werden können oder hast Du jetzt so viel Space, dass die dann auch nicht mehr auffallen?

Liebe Grüße und auf ein baldiges Wiedersehen
Rolf


Zottel (01.02.03)
So Rolfomat, Deine Buttons sind da. Und vieles Andere ist auch noch passiert. Siehe WikiEvolution...


Zottel (12.12.02)
Okayokayokay Rölfchen - alter Schattenparker - Du bekommst Deine Buttons. Ich will ja nich, dass Du Dir beim Runterscrollen ne Zerrung holst :o)
Ich kann aber nicht versprechen, dass ich's noch vor Weihnachten schaffe... Ausserdem gibt's immer noch einige Schäden von der Serverumstellung zu beheben - ich verweise nur auf das bescheuerte deutsch-englische Kauderwelsch auf der Anmelden-Seite. Diese Aufräumarbeiten würde ich gerne zuerst machen, und dann kommen als nächstens die gewünschten Buttons! Großes Indianerehrenwort!!!


Rolf (04.12.02)
Hallo Jörg, wie Du ja schon bemerkt hast, habe ich mir das "Gongruenzbrodugt" schon angesehen und finde es toll!!!! Besonders natürlich die Infos und Anekdoten über eine gewissen Zottel, der aber dort unter einem Pseudonum agiert.
Ich habe aber auch wieder mal ein Anliegen, wie so oft und schonmal vorgebracht. Inzwischen ist ja unser Talk zu einem wahren Turm gewachsen und deshalb wieder die Anfrage, ist es denn inzwischen möglich die Text editieren und Anmelden Buttons auch oben auf der Seite zu plazieren, um sich die immer länger werdende Scrollerei zu ersparen?
Ein inzwischen fast eingebürgerter, da sparsamer, Schwabe.


Zottel (08.11.02)
Das Konkurrenzprodukt findest Du unter http://ohg82er.digilog.de
Die Site hat zugegebenermaßen viel strukturelle Ähnlichkeit mit den FordPflanzen. Ging aber nich anders: Ich hatte weniger als 24h Zeit vom ersten Anruf, bis zu der Veranstaltung, auf der die Adresse der Website bekanntgegeben werden sollte...


Rolf (31.10.02)
Hey Jörg,
ich würde ja gerne mal die Webseite Deines ehemaligen Gymnasiums begutachten. Schick doch die Adresse mal per (R)Ohrpost vorbei.


Rolf (04.10.02)
Is gebongt.


Zottel (02.10.02)
Die Kosten sind für mich etwas geringer, da ich zu einem bestehenden Server eine weitere Datenbank und unsere Domain dazugebucht habe. Ich werde dereinst bei der großen jenseitigen Abrechnung versuchen dies Wohltätigkeit gegen all meine Minuspunkte in der (SQL???-) Datenbank des Herrn Petrus (oder wer halt gerade am Schalter Dienst tut) anzuführen. Ansonsten hab ich aber nix dagegen, wenn Ihr als Gegenleistung bei unseren Treffen immer ein paar schöne feine Fläschchen besten Whizkys ranschafft... :))


Rolf (02.10.02)
Hey Leute, schade, dass man da wohl doch mehr Erfahrung mitbringen muß, als unsere bescheidenen Kenntnisse im Gestalten einer Wiki-Seite. Hatte ebenfalls die Idee für einige Gruppen aus meiner Sturm- und Drangzeit sowas in die Wege zu leiten.
Hey Jörg, wie machst denn Du das mit den Unkosten? Sollten wir da mal was von der Kasse zuschießen? Und wie heißt die Adresse (wikimäßig) deines Gumminasiums?
Macht´s man gut Gruß
Rolf


JFL (01.10.02)
Und so beuge ich mich ehrfurchtsvoll...
Ne im Ernst, Du hast mich (Würstchen von einem User) überzeugt. Ich glaub ich brauchte länger um rauszukriegen, was PHP4, oder MySQL? bedeutet...
Da wär ich vielleicht zum 80. Jahrgangstreffen fertig.


Zottel (01.10.02)
Hi JFL, genau so hat mich vor 10 Tagen der Oberstufenjahrgang (rund 100 Leute) meines dereinstigen Gymnasiums ("Gott hab's selig") angegraben. Und so hab ich dann ein weiteres Wiki aufgesetzt das nach den paar Tagen schon 250 Besuche hat und rund 350 hochgeladene Bilder. Die Dinger entwickeln in solchen Gruppen immer eine irre Dynamik.

Um ein Wiki zu betreiben brauchst Du leider einen etwas fetteren Webspace:

  • PHP4 (also eigene CGI-Scripte, in PHP geschrieben, müssen möglich sein)
  • MySQL? Datenbank

Sowas ist leider schon etwas teurer. Empfehlenswert und günstig ist z.B. DomainFactory, da kostet so ein Webspace 15,99 Euro/Monat.


JFL (01.10.02)
Hi, Zottel,
Wie is`n das mit dem Wiki ?
Kann da eigentlich jeder so was in die Welt setzen (evtl. auch mit Freenet-Homepage-Platz)?
Bin nämlich vom "Fordpflanzen.de"-begeisterten Jahrgangs-Haufen auf eine evtl. Jahrgangsseite angehauen worden.


Zottel (01.10.02)
Tja, Mr. AIForge - nich zu verwechseln mit Geordi - hat den kompletten Wikicode erhalten. Bin mal gespannt, ob er damit ein Wiki aufsetzt, dass unserem ähnlich sieht. Wenn ja, dann wird es nach seiner Aussage irgendwann demnächst unter der folgenden Adresse zu finden sein: http://www.aiforge.net
Schaumama...


AIForge (30.09.02)
Hi Zottel,
gibts deinen phpWiki?-Clone auch irgendwo zum downloaden?
D.h. kann ich dein wiki benutzen wenn ich ein vergleichbares Portal (mit anderem Content) erstellen will?


Zottel (29.09.02)
Hi Rolf,
leider ist es im Moment im Wiki noch nicht möglich, Bilder mit Links zu belegen. Ich hätte diese Funktion schon nachgerüstet, tue das aber im Moment nicht, da ich weiss, dass das Programmiererteam, das an der Originalversion von PhpWiki arbeitet, diese Funktion in den nächsten Release einbauen wird. Ich möchte meinen Code nicht unnötig immer weiter von der Original-Version entfernen, und warte daher, bis die nächste offizielle Version freigegeben wird. Es wird dann eh schon genug Arbeit sein, all die Änderungen, die ich vorgenommen habe, auf die neue Version zu übertragen. Aber ich freu mich schon drauf, denn es wird eine Menge neuer Features geben. Soweit ich das mitbekommen habe, wird an einer komplett neuen Benutzerverwaltung gearbeitet, u.a. mit der Möglichkeit, sich bei Änderungen von Seiten automatisch Emailbenachrichtigungen zuschicken zu lassen, und ne Menge anderer interessanter Funktionen... Wann der neue Release freigegeben wird steht aber noch in den Sternen. 1 Monat, 3 Monate, 6 Monate. Lassen wir uns überraschen!


Rolf (28.09.02)
Hallo Jörg, ich habe hätte mal wieder gerne ein Problem!!! :-))
Ich habe versucht ein Link auf ein Bild zu setzen, doch es hat nicht funktioniert, es wird immer direkt das Bild angezeigt nicht wie z.B. bei Daniel Ford-Werke AG Saarlouis. Kannst Du mir sagen wieso das nicht ebenso funktioniert oder wenn doch wie. So dass man kleine Bilder anklickt und diese dann groß angezeigt werden. Herzlichen Dank und noch einen schönen Tag! Sandra & Rolf


Rolf (02.09.02)
JEPP, lieber Jörg, das mit dem Passwort wäre genau das was ich mir vorgestellt habe, damit dieses ständige Herumgeschicke der Adressenliste hinfällig wird. Was wir dort dann weiter verbreiten wird sich bestimmt dann finden.
Gruß an alle FordPflanzen von Rolf


Zottel (02.09.02)
...senkt beschämt sein greises Haupt ob des eingeheimsten dicken Lobes: "Ich habe nur getan, was ich tun musste." Schaut noch einmal übers Publikum hinweg in die Ferne und tritt dann rasch hinter den Vorhang. :)

Zur Adressenliste:
Rölfchen, ich denke wir sollten diese Seite nur per Passwort erreichbar machen, und nicht der ganzen Welt zeigen, oder? Wäre es Deiner Meinung nach ausreichend, einen Wiki-Bereich zu haben, der komplett Passwort-geschützt ist? Dort könnte man beliebig viele Seiten anlegen, die dann alle nur uns Azubis zugänglich sind. Es gäbe dann dort z.B. eine Seite, die die Adressenliste mit allen Zusatzinfos enthält (dafür würden sich gut die Tabellen-Formatierungen eignen, die ich auch in der EtangDuStock-Seite verwendet habe). Ich denke, eine solche Tabelle würde doch alle Anforderungen erfüllen, oder?

Zur Geschichte:
Sachma, kam der Vorschlag zu einer eigenen Website von Dir? Ich erinner mich einfach nicht mehr. Wenn ja, dann korrigier das doch einfach in der WikiEvolution!


Rolf (30.08.02)
Hallo Sklave der Brogrammierer, gibt es denn auch die Möglichkeit eines Memberbereiches, in dem wir dann unsere Adressenliste ablegen und aktualisieren können (die eigentliche Idee für unsere Seite im Web!!!!)?
Ich geb´s zu: ein Teil der Idee war von mir.

Du hast wirklich tolle Arbeit geleistet.

Super Dickes Lob!!!!


06.08.02 Rolf

Danke Jörg!!!!!!!!!!!!

Es tun sich doch immer neue Wege auf. Die Möglichkeit mit letzte Änderungen bzw. Beliebteste Seitenliste ist mal wieder ein Geniestreich erster Kajüte.:-)


05.08.02 Rolf
Hey Jörg, Gestaltung ist super, aber ich hab´ da nochmal eine ganz andere Frage. Wie kann ich denn z.B. schnell auf eine Seite kommen, die weder in der letzten Änderungenliste noch in der beliebteste Seitenliste zu finden ist, zur Zeit z.B. Deine Seite Herr Zottel? Muß man da mal auf der Startseite einen Link auf die einzelnen Seiten legen?
Noch herzlichen Gruß, ich danke das ich solche Mühe gemacht habe, werde mich auch weiterhin fernhalten von allen Progammierkünsten, habe nur immer was zu meckern und Tschüß´!

Antwort von Zottel am 06.08.02:
Solange es die Baumansicht nicht gibt erreichst Du Seiten nur über Links in anderen Seiten. Alternativ kannst Du noch die SeiteFinden-Funktion nutzen. Einen Link zu dieser Suchseite gibts auf jeder Seite direkt neben "Text editieren".
Oft hilft auch, sich die längere Version der Listen "Letze Änderungen" und "Beliebteste Seiten" anzuschauen. Diese bekommst Du, wenn Du auf die Überschriften über den beiden Listen klickst!
Wenn Du eine Seite häufiger besuchst, kannst Du Dir in Deinem Browser auch einfach einen Favoriten auf diese Seite abspeichern!


04.08.02 Rolf
Texte editiern, Anmelden, und Seite fuchen würde sich jetzt auch gut machen, wenn es direkt oben anzuklicken wäre.

Kommentar von Zottel am 05.08.02:
Vom Händling her wär das auf jeden Fall besser. Von der Gestaltung her leider schlechter, weil sich vor allem die Anmeldezeile ziemlich doof zwischen Kopfzeile und Seiteninhalt klemmen würde.
Ich schau demnächst mal, ob ich eine gute Lösung finde, mit der ich die wesentlichen Bedienelemente irgendwie nach oben bekomme, ohne dass die Optik zu sehr leidet. (Ich steh doch so auf schöne Gestaltung!)
PS:
Ich hab Deine FTP-Ordner-Frage in den FordPflanzenTalk verschoben, damit auch die Anderen von der Frage und der Antwort was mitbekommen.


01.08.02 Rolf
auf der Übersichtsseite ist auf der linken Seite doch noch Platz frei, um evtl. eine Baumstruktur(?) für die angelegten Seiten anzuzeigen, da ich beim Anklicken der Wunschzettelseite keinen direkten Zugriff auf die BrutImSchwarzenWalde-Seite hatte.
Die Idee mit dem oben dazuschreiben finde ich übrigens ungewohnt aber klasse

Kommentar von Zottel am 02.08.02:
Interessanter Gedanke!
Mit ein bisschen Nachdenken fallen mir dazu folgende Punkte ein:

  • Das Wiki hat keine Baumstruktur, sondern eine Netzstruktur!
  • Es gibt verschiedene Algorithmen, die Netze (mehr oder weniger gut) auf Bäume abbilden. Man kann z.B. ein abgeschlossenes Netz (wie unser Wiki) an einem Knoten (bei uns sinnvollerweise der StartSeite) anfassen und "hochheben" und dann von jedem Knoten aus nur alle abwärts führenden Fäden betrachten. Der entstehende Baum hat den Vorteil, dass er die kürzesten Wege zu jeder Seite zeigt, und den Nachteil, dass Seiten mehrfach (an mehreren Ästen) vorkommen können. Natürlich sind noch diverse andere Abbildungsmethoden denkbar...
  • Der Baum kann recht breit werden, was den linken grauen Bereich schnell sprengen würde. Scrollbalken wären nur möglich, wenn ich das ganze Design auf Frames umstellen würde, und das ist mir definitiv zu viel Äction.
  • Die Knoten (= WikiWeb-Seiten) des Baumes müssen auf und zuklappbar sein, damit nicht von Anfang an ein "hundertblättriger Baum" erscheint. Wenn ich dieses Auf- und Zuklappen über Neuladen der Seite realisiere, dann kann man genausogut gleich die entsprechenden Seiten aufrufen. Besser wäre ein Baum, der sich über JavaScript ohne Nachladen ändern läßt. Das schränkt aber wieder die verwendbaren Browser ein, und macht das Testen viel aufwändiger, da ich dann wieder mit 5 verschiedenen Browsern parallel das Ergebnis testen muss.

Du siehst, es ist nicht ganz so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheint. Aber wie gesagt, die Idee gefällt mir, und wenn sich unsere Website bewährt denk ich nochmal in Ruhe drüber nach!


31.07.02 Rölfchen (eingetragen von Zottel):
Farbige Schrift ermöglichen!

Umgesetzt am 01.08.02:
Die Farben Rot und Grün können jetzt durch doppelte schräge Apostrophs
(Accent-Aigue- bzw. Accent-Grave-Zeichen) erzeugt werden:
´´ Beispieltext ´´ ergibt Beispieltext
`` Beispieltext `` ergibt Beispieltext


 
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!
Ausführungszeit: 0,228 Sekunden